Homepageheader

24.03.2014 - Einsatzübung

Ausbildung 2014 >>
Am 24.03.2014 wurde eine Einsatzübung durch die beiden Übungsleiter HBI Ch. Stifter und BM O. Mattes zum Thema "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" vorbereitet.
Die Mannschaft wurde vom Feuerwehrhaus zum Übungsort mit der Meldung "T3 - Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen" alarmiert. In einem PKW war der Fahrer eingeklemmt und musste mittels dem hydraulischen Rettungsgerät befreit werden. Beim zweiten PKW wurde der Fahrer aus dem Fahrzeug durch die Windschutzscheibe geschleudert und musste gesucht werden. Der Beifahrer war im seitlich liegendem PKW eingeklemmt und sollte ebenfalls durch Hilfe eines hydraulisches Rettungsgerätes befreit werden.
Die Einsatzmannschaft wurde vom Einsatzleiter aufgeteilt um die Absicherungsmaßnahmen durchzuführen und beide Insaßen zu betreuen und zu befreien. Weitere alarmierte Feuerwehren wurden zur Personensuche eingeteilt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 
Zurück

zurück zur Startseite

Freiw. Feuerwehr Eggenburg, Wasserburgerring 8, 3730 Eggenburg, Tel.: 02984 / 2222, Fax: 02984 / 2222-4, E-Mail: office@ffeggenburg.at

Besucher gesamt: 282.081
Besucher heute: 24
Besucher gestern: 48
Max. Besucher pro Tag: 1.227
gerade online: 1
max. online: 50
Seitenaufrufe gesamt: 1.862.358
Seitenaufrufe diese Seite: 466
counter   Statistiken