Homepageheader

 

Aktuelles 2013
 

 

19.10.2013 - Ausbildung im Brandhaus in Tulln

Aktuell 2013 >>
Am 19.10.2013 fuhren einige Mitglieder des Unterabschnittes Eggenburg zu einer Heißausbildung in die Nö Landesfeuerwehrschule nach Tulln. Nach einer kurzen Einschulung wurde Trupp für Trupp unter Leitung eines Ausbildners, welcher ebenfalls mit Atemschutzgerät im Gebäudeinneren war, in der Innenangriff entsandt. Die Atemschutztrupps aus Eggenburg und Stoitzendorf bewältigten die Aufgaben sehr gut und kleine Fehler sowie Tipps und Tricks konnten auch gleich direkt beim Brandherd besprochen und gezeigt werden.
Der Unterabschnittskommandant HBI Christof Stifter bedankte sich für die Teilnahme und den Weiterausbau des Wissens bei dieser Ausbildung.
 
 

 
 
 
 
 
 
 
Zurück

zurück zur Startseite

Freiw. Feuerwehr Eggenburg, Wasserburgerring 8, 3730 Eggenburg, Tel.: 02984 / 2222, Fax: 02984 / 2222-4, E-Mail: office@ffeggenburg.at

Besucher gesamt: 292.093
Besucher heute: 34
Besucher gestern: 75
Max. Besucher pro Tag: 1.227
gerade online: 2
max. online: 50
Seitenaufrufe gesamt: 1.935.732
Seitenaufrufe diese Seite: 489
counter   Statistiken