Homepageheader
Aktuelles 2010
 

 

02.10.2010 - Zivischutz-Probealarm

Veröffentlicht von Administrator (admin) am 30.09.2010
Aktuell 2010 >>

Jährlich findet österreichweit am ersten Samstag im Oktober der Zivilschutz-Probealarm des Bundesministeriums für Inneres statt. Zielsetzung des ÖZSV und des BM.I ist es dabei erneut, das Bewusstsein der Bevölkerung für den Selbstschutz zu stärken.

2010 findet der österreichweite Zivilschutz-Probealarm am Samstag, den 2. Oktober, statt. Er wird damit bereits das 13. Mal durchgeführt und dient zur Überprüfung der technischen Einrichtungen der Warn- und Alarmsysteme. Dabei werden mehr als 8.100 Sirenen getest und gleichzeitig wird die Bevölkerung wieder mit den Zivilschutz-Signalen vertraut gemacht.

Zivilschutz-Probealarm sorgt für mehr Sicherheit!

Der Zivilschutz-Probealarm stellt eine wichtige Übung zur Stärkung der Eigeninitiative des einzelnen Bürgers in Sachen Notfallversorgung (Bevorratung , Kenntnis der Zivilschutz-Signale , lebensrettende Sofortmaßnahmen, etc.) dar.

In den letzten Jahren haben mehrere Katastrophen in Österreich, aber auch im Ausland tausende Menschen ins Unglück gestürzt und uns deutlich vor Augen geführt, dass die Empfehlungen des Zivilschutzverbandes, für den Not- und Ernstfall im privaten Haushalt vorzusorgen, eine wichtige Schutzmaßnahme für jeden Bürger sind.

Achtung: Am 2. Oktober 2010 keine Notrufnummern blockieren!

Quelle: www.zivilschutzverband.at

Zuletzt geändert am: 07.10.2010 um 07:03

Zurück
Freiw. Feuerwehr Eggenburg, Wasserburgerring 8, 3730 Eggenburg, Tel.: 02984 / 2222, Fax: 02984 / 2222-4, E-Mail: office@ffeggenburg.at

Besucher gesamt: 247.514
Besucher heute: 31
Besucher gestern: 79
Max. Besucher pro Tag: 1.227
gerade online: 1
max. online: 50
Seitenaufrufe gesamt: 1.564.545
Seitenaufrufe diese Seite: 549
counter   Statistiken